Euronotruf: Auch im EU-Ausland über die 112 Hilfe holen
Radio Office

Abspielen

Euronotruf: Auch im EU-Ausland über die 112 Hilfe holen

14.03.2015 • Länge 00:00:51

Euronotruf: Auch im EU-Ausland über die 112 Hilfe holen

Einmal nicht aufgepasst und schon ist der Autounfall passiert. Gerade, wenn es dabei Verletzte gibt, ist schnelle Hilfe das A und O. In Deutschland erreicht man die Notrufzentrale über die 112. Aber wie ist es, wenn der Unfall im Ausland passiert? 

[mehr]

Auch dann gilt die 112, der Euronotruf. Er kann überall in der EU kostenfrei genutzt werden. In der Regel können die Mitarbeiter in der Zentrale den Anruf in mehreren Sprachen annehmen. Die wichtigsten Fragen, die dann beantwortet werden müssen, sind: Was genau ist passiert? Wo hat sich der Unfall ereignet? Wie viele Verletzte gibt es? Und wer ruft an? Übrigens: Die 112 kann auch im Ausland mit dem Mobiltelefon gewählt werden, meist muss dafür nicht einmal die Tastensperre gelöst werden.




Copyright © 2020 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.