Falsche Überweisung: So holen Sie sich Ihr Geld zurück
Radio Office

Abspielen

Falsche Überweisung: So holen Sie sich Ihr Geld zurück

02.03.2015 • Länge 00:00:41

Falsche Überweisung: So holen Sie sich Ihr Geld zurück

Ein kleiner Zahlendreher bei der Kontonummer oder der Bankleitzahl und schon landet die Überweisung womöglich auf dem falschen Konto. Aber was können Sie dann tun, um sich Ihr Geld zurückzuholen?

[mehr]

Zunächst sollten Sie sich an Ihre Hausbank wenden. Haben Sie den Fehler noch am selben Tag bemerkt, kann die Bank die Überweisung eventuell stoppen oder stornieren. Auch einige Tage später sprechen Sie am besten Ihre Bank darauf an, aber fragen Sie auch gleich nach den Kosten für einen Rückholungsauftrag. Diesen Service lassen sich Banken in der Regel zwischen zehn und 25 Euro kosten. Mehr Infos zu diesem Thema gibt es unter www.banktip.de.




Copyright © 2020 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.