Mobile Erpressung: BKA-Trojaner greift Smartphones an
Radio Office

Abspielen

Mobile Erpressung: BKA-Trojaner greift Smartphones an

22.05.2015 • Länge 00:00:48

Mobile Erpressung: BKA-Trojaner greift Smartphones an

Einige Computer-Nutzer erinnern sich wahrscheinlich noch an die Warnungen vor dem sogenannten BKA-Trojaner, der PCs lahmlegte und mittels Bildschirmanzeige eine Geldsumme zur Freischaltung erpresste. Der Internetverband eco macht nun darauf aufmerksam, dass auch Smartphones von einem solchen Trojaner angegriffen werden. 

[mehr]

Das Prinzip ist das Gleiche: der Bildschirm wird eingefroren und von den Nutzern ein Lösegeld gefordert, damit das Gerät wieder nutzbar wird. Der Verband rät Smartphone-Usern dazu, regelmäßig Software-Updates durchzuführen, einen Antiviren-Schutz zu installieren und keine Links aus E-Mails oder SMS von unbekannten Absendern zu öffnen. Weitere Infos zum Trojaner finden Sie unter www.eco.de




Copyright © 2020 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.