Sommerzeit: Am Sonntag werden die Uhren umgestellt
Radio Office

Abspielen

Sommerzeit: Am Sonntag werden die Uhren umgestellt

22.03.2018 • Länge 00:00:52

Sommerzeit: Am Sonntag werden die Uhren umgestellt

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit, um zwei Uhr morgens werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. In der gesamten EU gilt dann bis Ende Oktober die Sommerzeit. Ursprünglich wurde die Zeitumstellung eingeführt, um Energie zu sparen. Heute weiß man, dass diese Theorie nicht aufgegangen ist. Stattdessen klagen viele Menschen über gesundheitliche Probleme wie Müdigkeit und Schlafstörungen durch das Vor- und Zurückstellen der Uhr. Das wirkt sich Studien zufolge auch auf die Verkehrssicherheit aus: Demnach soll es am Montag nach der Zeitumstellung mehr Verkehrsunfälle als an anderen Montagen geben. Kein Wunder also, dass es viele Kritiker gibt, die die Zeitumstellung abschaffen möchten. Das wird derzeit auch durch die EU-Kommission geprüft. Allerdings rechnen Experten damit, dass die Bürokratie in Brüssel dafür sorgt, dass wir uns noch die nächsten Jahre mit Sommer- und Winterzeit arrangieren müssen.




Copyright © 2018 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.