Studie NRW-Wohnungsmarkt: Ein Haus kostet im Schnitt 234.000 Euro
Radio Office

Abspielen

Studie NRW-Wohnungsmarkt: Ein Haus kostet im Schnitt 234.000 Euro

29.04.2019 • Länge 00:01:15

Studie NRW-Wohnungsmarkt: Ein Haus kostet im Schnitt 234.000 Euro

Berlin, München, Hamburg: Der Wohnungsmangel in den Großstädten sorgt für sozialen Unfrieden. Sogar von Enteignung ist ja derzeit die Rede. Ist diese Lage in Nordrhein-Westfalen ähnlich alarmierend?




Copyright © 2019 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.