Zähneknirschen: Rechtzeitig zum Zahnarzt
Radio Office

Abspielen

Zähneknirschen: Rechtzeitig zum Zahnarzt

07.01.2015 • Länge 00:00:54

Zähneknirschen: Rechtzeitig zum Zahnarzt

Zahnschmerzen, eine verspannte Kaumuskulatur und Kopfschmerzen: Wenn Sie morgens mit diesen Symptomen aufwachen, dann knirschen Sie wahrscheinlich mit Ihren Zähnen. Der sogenannte Bruxismus tritt vor allem nachts während des Schlafens auf. 

[mehr]

Die Ursache ist oft Stress und eine innere Anspannung, die durch das Knirschen abgebaut werden soll. Doch darunter leiden nicht nur die Zähne. Neben Rissen im Zahnschmelz, schräg abgeschliffenen Zähnen, Zahnfleischbluten und gelockerten Zähnen kann es auch zu Entzündungen und Schädigungen am Kiefergelenk sowie Verspannungen im Rücken und sogar Sehstörungen kommen. Ein Zahnarztbesuch ist deshalb wichtig. Dann kann eine Aufbissschiene angefertigt werden, die beim Schlafen getragen wird und eine weitere Schädigung der Zähne verhindert. Weitere Infos dazu gibt es unter www.gesundheit.de




Copyright © 2020 Radio-Office. Alle Rechte vorbehalten.